Warning: A non-numeric value encountered in /home/ursulascheidlecom/public_html/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5763

Die Arbeit der Nacht

n. d. Roman v. Thomas Glavinic

i. e. Bearbeitung Regie v. Ursula Scheidle

Musik: Hans Platzgumer

Mit Markus Hering, Dorothee Hartinger, Bibiana Zeller und Hans Piesbergen

Produktion NDR Ursendung 03.12. 20.00 Uhr NDR/ORF Ursendung 02.12. 21.00 Uhr Ö1

Kann ein Mensch leben, wenn die Menschen verschwunden sind? Ihre Welt und ihre Dinge existieren noch: Straßen, Supermärkte, Bahnhöfe, alles ist leer. So ergeht es einem Mann, der in der Nacht aufwacht und schrittweise entdeckt, dass er vollkommen allein ist, nicht nur in Wien, der Stadt, die ihm vertraut ist; wahrscheinlich überall. Etwas muss, während er schlief, passiert sein. Was kann er noch tun, dieser letzte Mensch namens Jonas? Ist er der einzige Überlebende einer Katastrophe? Auf der Suche nach Lebenszeichen anderer Menschen auf der Erde bricht er auf zu einer Reise durch ein ausgestorbenes Europa. Die Reise wird zu einem Höllentrip ins eigene Ich, genährt durch bodenlose Angst und Einsamkeit.

Hochkonzentrietes Arbeiten mit dem ganzen Team in den ORF Hörspielstudios.