Blog

Lesung: Friederike Manner I Die dunklen Jahre (c) Foto: Edition Atelier (2019)

Herausgeberin Evelyne Polt-Heinzl stellt im Gespräch mit dem Schriftsteller Erich Hackl den erstmals seit 1948 wiederaufgelegten Exilroman Die dunklen Jahre von Friederike Manner vor. Lesung aus dem Roman: Ursula Scheidle. Moderation: Ursula Ebel
07. Mai, 19:00 Uhr, Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien

LESUNG: DAS GROßE HERZ

Moderation: Andrea Zederbauer
Lesung der der deutschen Texte: Ursula Scheidle
Gespräch mit Sara Stridsberg
10.11. 2017 um 18.00 Uhr im Literaturhaus Wien

Zimmer mit Aussicht

Im Rahmen der Reihe „Abgetaucht.Geschichten vom Wasser“: „Zimmer mit Aussicht – Vom Leben an Stränden, in Höhlen, im Süden“ in den Ö1 Hörbildern am 29. Juli um 9 Uhr 5. Feature von Ursula Scheidle

Dankbar

am 26. Juni 2017, 18.00 Uhr
Innsbruck, Landhaus 1, Großer Saal

Salzburger Literaturhaus: Die besten Hörspiele aus dem Jahr 2016

Zum 24. Mal laden ORF und Literaturhaus gemeinsam zur Hörspielnacht ein. Während in Wien wieder eine Gala organisiert wird, setzt man in Salzburg auf ausgewählte Produktionen – u.a. „Train of Sound“ von Ursula Scheidle, die auch als Live-Gast im Gespräch ist. Moderation: Karin Buttenhauser und Tomas Friedmann.
24.02.2017, 19 Uhr

Ein Gespenst geht um. Nicht nur in Europa.

„Wenn man arm ist, kompliziert sich alles.“
Der kleine Mann in der Literatur.
Feature von Marie-Claire Messinger und Andrea Hauer
Sprecherin: Ursula Scheidle
Ö1 Sendereihe Tonspuren, 16. Jänner, 2017, um 21 Uhr

60 Jahre Ungarische Revolution

Ungarn ’56: Das Loch in der Fahne.
Die Flucht der Revolutionäre nach Österreich.
Feature von Ursula Scheidle und Elisabeth Stratka
ORF/Ö1 Hörbilder, 22. Oktober 2016 um 9 Uhr 5